Security- und Sicherungstraining

Training für Polizei, Rettungsdienste und Sicherheitskräfte

Bei uns bereiten sich Securitys, Bundespolizisten und Sicherungskräfte der Justiz regelmäßig in Szenariotrainings auf den Einsatz vor. Hierzu nutzen wir Techniken aus dem Grappling bzw. (Gracie / Brazilian) Jiu-Jitsu und Ju-Jutsu.

Gut geschultes Sicherheitspersonal bringt für alle Vorteile. Vor allem für Diejenigen, die mal zu tief ins Glas geschaut haben. Wenn deeskalierend aufgetreten wird und richtige Techniken eintrainiert wurden, sinkt für alle das Verletzungsrisiko.

Leider sind heutzutage auch Sanitäter, Ärzte und andere Rettungskräfte nicht vor Übergriffen sicher. Seien es aggressive betrunkene Besucher auf Volksfesten oder schlecht gelaunte Patienten in der Arztpraxis, welche handgreiflich werden.

Wir lassen auch Feuerwehrleute und Sanitäter nicht im Stich!

Neben unseren regulären Trainingseinheiten, bieten wir auf Anfrage, Sicherungs- und Szenariotraining für Security-, Rettungs- und andere Einsatzkräfte an.

Wir bereiten Einsatzkräfte auf solche unangenehmen Situationen vor. Unsere Trainingsleiter haben langjährige Erfahrung und sind beruflich als Selbstverteidgungstrainer oder Einsatztrainer für die deutsche Justiz tätig.

Lass uns in Kontakt bleiben oder bewerte uns!

Sichere Dir deinen Trainingstermin…

Roadtrip-Videos, Camp-Termine uvm.? Abonniere unseren Newsletter!

1. Kein Spam! 2. Du kannst Dich jederzeit abmelden. 3. Wir halten deine Daten privat und teilen sie nicht mit Dritten. Lies unsere Datenschutzerklärung.